Entspannung rund um Hand und Finger

Eine Hand massiert die andere –

Entspannung für beanspruchte Hände und Finger

Ihre Hände sind stets im Einsatz, sind unsere wichtigsten `Werkzeuge´- schwitzen, werden manchmal feucht und zittern auch, je nach Anstrengung.

Sind wir mal wütend, ballen wir sie zu Fäusten.

Legen Sie ´mal Ihre Hände in den Schoß – Anleitung zur Handmassage, dadurch Förderung des allgemeinen Wohlbefinden, der Konzentration und der besseren Durchblutung der Haut und der Hand

Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Zuwendung, Berührung und Kommunikation; Zeit miteinander angenehm verbringen.